Hypnosetherapie

1. Hypnose – Die Kraft unseres Unterbewusstseins. Was ist Hypnosetherapie?

Hypnose wird aus dem griechischen „hypnos“ abgeleitet und bedeutet Schlaf. Es ist jedoch nicht so, dass die Hypnose ähnlich wie ein Schlaf ist, es kann jedoch möglich sein, dass sie eindösen, wenn der Patient sich sehr tief entspannt. Die Hypnosetherapie, wie ich sie anwende, geht nicht wie gemeinhin vermutet mit einem Zustand der Willenlosigkeit, Amnesie oder eines Kontrollverlusts einher. Von dieser Art der Show-Hypnose distanziere ich mich ausdrücklich.

Hypnosetherapie ist wissenschaftlich anerkannt!

In meinen Behandlungen befindet sich der Patient in einer Art Trance Zustand, der mit einer tiefen Entspannung einhergeht. Sie bekommen während der Sitzung jedes Wort mit und sind in der Lage sich jederzeit mitzuteilen oder sich im Nachhinein an die gesprochenen Worte zu erinnern. In diesem angenehmen Zustand der Entspannung ist es möglich, mit dem Unterbewusstsein zu arbeiten. Je nach Vorgespräch und Zielsetzung haben wir zusammen Suggestionen erarbeitet, die ich dem Unterbewusstein des Patienten mitteile. Dabei liegt oder sitzt der Patient – ganz wie er es bevorzugt. Wichtig ist, dass es bequem ist und eine Entspannung stattfinden kann. Die Hypnose ist ein ganz natürlicher Zustand, den Sie mit dem Dösen auf der Couch vergleichen können. Sogar Babys im Mutterleib kennen diesen Trance-Zustand.

2. Was kann eine Hypnosesitzung bewirken?

In diesem enspannten Zustand können unentdeckte Potentiale und Stärken aufgedeckt oder Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

Die Hypnose bietet sich an zur Entspannungsübung, Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, bei Prüfungsangst oder sonstigen Stresssituationen. In der Regel sind 3-5 Sitzungen ausreichend, um sein Ziel zu erreichen.

Die Hypnose ist eine sehr sanfte Methode bei der oft verblüffend schnell Erfolge erzielt werden können. Die Grundvoraussetzung ist das Vertrauen zwischen Therapeut und Patienten.

3. Die Heilhypnose

Bietet sich bei chronischen Erkrankungen als sanfte unterstützende Therapie an. Die Heilhypnose wirkt besonders gut bei Schlafproblemen, innerer Unruhe, Konzentrationsproblemen, Ängsten vor bestimmten Ereignissen (z.B. eine Prüfung), Hypertonie (Bluthochdruck), Migräne und anderen Erkrankungen und Beschwerden.

4. Die Rauchentwöhnung mit Hypnose

Sie haben Sich entschieden ein Leben frei von Tabak zu genießen? Sie haben schon einige Selbstversuche gestartet und es hat nicht funktioniert?

Sie haben sich einmal frei entschieden zu rauchen und sind in der Lage sich frei zu entscheiden, damit wieder aufzuhören. Es ist gut, wenn Sie es wirklich wollen. Die Raucherentwöhnung erfolgt meist in drei Phasen.

In der ersten Phase schauen wir uns die Hintergründe an, warum und in welcher Situation sie anfingen zu rauchen. Sie stellen sich hier ein Leben ohne Tabak vor und freuen sich darauf!

In der zweiten Phase kommen sie in den Genuss einer entspannenden Hypnose in der mit vorher erarbeiteten Suggestionen mit dem Unterbewussten gearbeitet wird, so dass sie frei – ohne Tabak – leben können.

In der dritten Phase arbeiten wir an einer Rückfallvermeidung und sie erleben erneut eine erfrischende und reinigende Hypnose für Körper, Seele und Geist. Manche Patienten wünschen ein bis zwei weitere Sitzungen in denen eine intensivere Nachbearbeitung und Rückfallprävention stattfinden kann.

5. Gewichtsreduktion mit Hilfe der Hypnose

Sie möchten bestimmte Lebensmittel weniger und andere gesunde Lebensmittel mehr essen?
Sie möchten abnehmen und scheitern immer wieder an fürchterlichen Diäten? Eine Ernährungsberatung kann Ihnen vorab helfen sich gesünder zu ernähren. Aber oft sind es ganz bestimmte Speisen, die uns die Pfunde bescheren. Mit Hilfe der Hypnose können wir gezielt nachschauen, warum ein Lebensmittel (z.B. Schokolade) so wichtig für Sie ist. Der Ablauf der Therapie verläuft ähnlich wie bei der Rauchentwöhnung (siehe Punkt 4).

 

Sie möchten eine hypnotherapeutische Behandlung?

Rufen Sie mich gern unter 0221-97136110 an oder verwenden Sie das Kontaktformular, damit ich Sie zurückrufen kann.

Comments are closed.